Aus aktuellem Anlass: Es gibt sie doch! – Löschhubschrauber in Deutschland

am .

Während der Streit um fehlende Löschhubschrauber in Deutschland einschließlich der Zuständigkeiten voll entbrannt ist, stehen über das Medizinische Katastrophen-Hilfswerk Deutschland e.V. (MHW) seit Tagen mehrere einsatzbereite Löschhubschrauber zur Verfügung.

Über eine eigene, rund um die Uhr erreichbare Alarmzentrale in München können über das MHW die Löschhubschrauber ziviler Luftfahrtunternehmen angefordert werden. Ihre Kompetenz haben die Mitglieder des MHW nicht zuletzt im vergangenen Jahr unter Beweis gestellt, als diese mehrere Wochen lang mit fünf Löschhubschraubern den den Katastrophenschutz in Schweden bei der Waldbrandbekämpfung unterstützten.

Auch Länder wie Portugal, Spanien, Albanien oder Polen setzen in der Wald- und Flächenbrandbekämpfung regelmäßig Löschhubschrauber deutscher ziviler Luftfahrtunternehmen ein. In Deutschland kommen diese Ressourcen bisher kaum zum Einsatz, obwohl die Fähigkeiten der MHW Mitglieder im Gemeinsamen Melde- und Lagezentrum (GMLZ) des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hinterlegt und über dieses abrufbar sind.

Über das Netzwerk des MHW stehen in Deutschland derzeit bis zu fünfzehn (15) Löschhubschrauber – u.a. KMN Koopmann Helicopter aus Schleswig-Holstein, AEROHELI aus Brandenburg oder HTM Helicopter Travel Munich aus Bayern - zur Verfügung. Zählen wir unsere Mitglieder aus der Schweiz und Österreich hinzu, kann über die angeschlossenen zivilen Unternehmen auf über 30 Helikopter zugegriffen werden.

Bei den Helikoptern handelt es sich um speziell für den Löschwasser-Außenlasttransport aufgerüstete Flugmuster. Diese sind mit mindestens 1.000l fassenden Löschbehältern sowie speziellen Außenlasthaken und -seilen (sog. Longlines) ausgestattet und werden von einsatzerfahrenen Piloten geflogen. Dabei sind die Löschhubschrauber auf ein möglichst geringes Eigengewicht abgespeckt, um mehr Löschwasser transportieren zu können.

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns als Mitglied oder durch eine Spende!

Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und die Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen