Waldbrandbekämpfung aus der Luft in Sachsen-Anhalt und Brandenburg

am .

Waldbrandbekämpfung SachenAnhalt 1

 

Ein arbeitsreiches Wochenende ist vorbei. Unsere Mitglieder KMN Koopmann Helicopter und HTM Helicopter Travel Munich waren mit Löschhubschraubern bei den schweren Waldbränden in Blankenburg/Harz sowie im brandenburgischen Treuenbrietzen im Einsatz.

 

Los ging es am Freitag, den 17.06.2022, mit der Alarmierung des KMN-Helikopters in den Harz. Hier stand eine ca. 7 Hektar große schwer zugängliche Waldfläche in Brand. Der erfolgreiche Einsatz des Helis in Zusammenarbeit mit einem Helikopter der Polizeihubschrauberstaffel Sachsen-Anhalt konnte bereits am Freitag Abend beendet werden.

Am Sonntag, den 19.06.2022, erfolgte dann die Alarmierung eines Löschhubschraubers von HTM nach Brandenburg. Große Unterstützung gab es hier von den Einsatzkräften von @fire-Internationaler Katastrophenschutz, die vor Ort eng mit der Besatzung zusammenarbeiteten. Insgesamt war eine Waldfläche von mehreren Hundert Hektar Fläche betroffen, wovon weiträumige Bereiche mit Kampfmittel belastet waren. Auch waren bereits Hubschrauber von Bundespolizei und Bundeswehr vor Ort. Eine Entspannung der Lage erfolgte dann im Laufe der Nacht auf Montag, da Regenfälle einsetzten.

Zum Einsatz kam jeweils ein Löschhubschrauber des Typs Airbus Helicopters AS350 B3 mit Außenlast-Löschwasserbehälter (1.000Liter/BambiBucket).

 Waldbrandbekämpfung SachenAnhalt 1 1

 

 

Bilder: Airbus Helicopter AS350 B3 von KMN und HTM mit Löschwasserbehälter

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns als Mitglied oder durch eine Spende!

Hinweis zu Cookies

Wir verwenden ausschließlich notwendige Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren. Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen