Haiti - Gegen das Vergessen!

am .

Zusammen mit Luftfahrt ohne Grenzen e.V. (LOG) sowie der AIRBUS Foundation hat das MHW über Ostern 2014 wichtige medizinische Hilfsgüter nach Haiti gebracht. Auch die Aufmerksamkeit, die Haiti während und nach dem Erdbeben 2010 erhalten hatte, hat nichts daran geändert, dass dieses Land immernoch zu den ärmsten Ländern der Welt gehört. Die Versorgung der Bevölkerung vor Ort mit Medikamenten und medizinischem Bedarfsmaterial ist katastrophal und tausende Menschen leben nach wie vor in Notunterkünften und Zeltstädten (z.B. Cite de Soleil). Bereits seit 2010 unterstützt das MHW Projekte vor Ort, sei es durch die Bereitstellung von Trinkwasseraufbereitungsanlagen für Waiseneinrichtungen oder der Spende moderner Rettungswagen (2 Mercedes Sprinter) für Malteser International und Cap Anamur.

 

Die Hilfslieferung wurde durch den Präsidenten, Frank Franke, sowie die Vizepräsidentin, Marie-Luise-Thüne, des MHW Partners LOG begleitet. Das MHW hat 11 Paletten Ringer Lactat Infusionen im Wert von über 6.000 EUR für das Projekt gespendet. Ein herzliches Dankeschön an JETBLUE für den kostenlosen Transport und an unsere Kolleginnen und Kollegen von LOG für die gute Zusammenarbeit.

 

Haiti - Gegen das Vergessen!

 

Haiti - Gegen das Vergessen!

 

Haiti - Gegen das Vergessen!

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns als Mitglied oder durch eine Spende!

Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und die Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen