HELIALERT: Hubschraubereinsatz in Erfurt

am .

Am Samstag, den 01.06.2013, unterstützte ein Hubschrauber des Typs Eurocopter AS 350 B2 die örtlichen Einsatzkräfte im Großraum Erfurt/Thüringen, um Sandsäcke im Hochwassergebiet in gefährdete Bereiche zu transportieren. Die Gera erreichte durch die starken Regenfälle der letzten Tage einen neuen Rekordpegel. Besonders betroffen waren die Ortsteile Bischleben, Möbisburg und Hochheim.

Bereits am Freitag ging eine Anfrage der zuständigen Katastrophenschutzbehörde in der MHW-Leitstelle ein. Nach Abfrage der frei verfügbaren Hubschrauberkapazitäten wurden diese unverzüglich an die anfordernde Stelle rückgemeldet und der Einsatzauftrag „Unterstützung Hochwasserlage“ erfolgreich ausgeführt.

 

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns als Mitglied oder durch eine Spende!

Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und die Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen